ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^

Das informative Universum

Das neue Weltbild der Physik

"Was genau ist Information? Von dieser Frage handelt dieses Buch."

 

 

Mehr Infos zum Buch bei amazon!

Preis: EUR 24,90
 

 
Bewertung (max. 10)

8

 

Review

Wir leben in der Informationsgesellschaft, aber wissen wir auch, was Information eigentlich ist? Das ist das Thema des Buches, welches es von verschiedenen Seiten aus beleuchtet. Dabei werden im besten Sinne interdisziplinär die Philosophie, Informatik, Biologie und nicht zuletzt die Physik auf ihrem jeweils neuesten Stand berücksichtigt. Heraus kommt ein populärwissenschaftliches Buch im besten Sinne: Relevant, interessant und gut zu lesen.

Faszinierend ist, dass nicht nur unsere Gesellschaft immer stärker auf den sogenannten vierten Produktionsfaktor angewiesen ist, sondern dass auch die moderne Wissenschaft die Information zunehmend als einen ihrer Grundpfeiler versteht. So sind viele Phänomene der Quantenphysik gar nicht mehr ohne ein fundiertes Konzept der Information zu verstehen. Und die Quantenphysik ist es auch, von der die nächste Revolution im Rechnerbau erwartet wird: der Quantencomputer.

Gegen diese ultimativen Rechenboliden werden heutige Supercomputer aussehen wie der Trabbi gegen die Formel 1 und dies sind nicht bloß Gedankenspiele einiger abgehobener Elfenbeinturm-Wissenschaftler: so bereiten sich Geheimdienste, aber auch Banken und andere ähnlich sensible Organisationen auf den Bau dieser Maschinen bereits heute vor. Denn wenn deren Rechenkraft erst einmal entfesselt ist, schmelzen sämtliche heutigen Verschlüsselungsverfahren wie Butter in der Sonne - die Auswirkungen mag sich jeder selber ausmalen.

Diese Buch handelt also von dem Stoff, auf dem unsere moderne Welt gebaut ist - wirtschaftlich wie wissenschaftlich. Dabei stellt es selber ein wertvolles Stück Information dar, um diese besser zu verstehen, und das im besten Sinne des Wortes.

 

Zielgruppe

Alle, die einmal tiefer über das Fundament der Informationsgesellschaft nachdenken möchten.

 

Inhalt

Prolog: Wirklich große Fragen

Hintergrund

Elektrischer Regen: Information im Alltag
Demokrits Traum: Warum Information die Physik verändern wird
In-Formation: Die Wurzeln eines Konzepts
Das Zählen von Bits: Das wissenschaftliche Maß der Information
Abstraktion: Jenseits aller fassbaren Realität
Das Buch des Lebens: Genetische Information
Kampf der Giganten: Reduktionismus und Emergenz
Das Orakel von Kopenhagen: Wissenschaft handelt von Information

Klassische Information

Wie stehen die Chancen?:Wahrscheinlichkeit misst Information
Dezimalstellenzählen: Der allgegenwärtige Logarithmus
Die Nachricht auf dem Grabstein: Die Bedeutung der Entropie
Zufälligkeit: Die Kehrseite der Information
Elektrische Information: Von Morse bis Shannon
Rauschen: Ärgernis und Notwendigkeit
Die ultimative Geschwindigkeit: Die Höchstgeschwindigkeit der Information
Das Entpacken der Information: Der Computer im Dienste der Physik
Bioinformatik: Die Biologie trifft auf die Informationstechnologie
Information ist physikalisch: Der Preis des Vergessens

Quanteninformation

Der Strahlteiler: Die wundersame Quantenwelt wird sichtbar
Das Perlenspiel: Das Wunder der Quantensuperposition
Qubits: Information im Zeitalter der Quantenmechanik
Quantenrechnung: Qubits bei der Arbeit
Schwarze Löcher: Wo sich die Information versteckt

Die aktuelle Forschung

Bits, Euro, Hits und Nuts: Die Informationstheorie jenseits von Shannon
Zeilingers Prinzip: Information an den Wurzeln der Realität

Anhang

Anmerkungen
Register

 

Autor

Hans Christian von Baeyer ist Chancellor Professor für Physik am College of William and Mary in Virginia (USA). Für seine populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen wurde er mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Science Journalism Award und dem National Magazine Award.

 

Schlagwörter

Information / Informationsgesellschaft / Informatik / Physik / Quantenphysik / Philosophie / Quantencomputer / Bit / Qubit / Shannon-Information