ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^

Genial einfach investieren

Mehr müssen Sie nicht wissen - das aber unbedingt!

"'Genial einfach investieren' basiert auf neuen, faszinierenden Forschungsresultaten.'"

 

 

Mehr Infos zum Buch bei amazon!

Preis: EUR 24,90
 

Dieter Brandes: Einfach managen - Abstract bestellen!

Abstract bestellen
 

 
 
Bewertung (max. 10)

9

 

Review

„Ich sehe den DAX Ende des Jahres bei …“, „Die guten Werte des amerikanischen Einkaufsmanagerindexes haben zu Gewinnmitnahmen geführt.“ oder „Durch die ungewohnt klaren Worte des Zentralbankchefs hat die Skepsis der Marktteilnehmer eher noch zugenommen“. Geradezu penetrant werden wir in Zeiten globaler Finanzmärkte mit den orakelhaften Kommentaren zur aktuellen sowie vermeintlich zukünftigen Börsensituation so genannter Experten malträtiert.

Nicht ungewöhnlich ist es dabei, dass gute Nachrichten vorgeblich zu steigenden Kursen führen - oder zu Gewinnmitnahmen, mithin also fallenden Kursen - oder wieder anders…. Eine ganze Industrie lebt davon, aus kompliziert auf- und abwärts verlaufenden Linien das zukünftige Schicksal unseres Geldes weiszusagen. Wenn es dann wieder einmal anders kommt, waren es nicht vorherzusehende „Sonderfaktoren“. Die zu diesen Themen veröffentlichte Literatur ist Legion und viele so genannte Trader verbringen einen Großteil ihres Lebens damit, dies alles zu lesen - und leider viel Geld zu verspielen.

Martin Weber vom Lehrstuhl für Finanzwirtschaft der Universität Mannheim ist nunmehr der Kragen geplatzt ob dieser täglich von Zeitungen, Zeitschriften, Internetforen, Spammails, Börsenbriefen und wer weiß noch wo verbreiteten Propaganda á la „Ich weiß wie die Börse tickt: Gib mir dein Geld und ich mache dich reich!“. Gemeinsam mit seinem Team ist er mit dem etwas großspurigen Anspruch angetreten: „Mehr müssen Sie nicht wissen - das aber unbedingt“, womit er natürlich sein neues Buch meint.

Das Fazit ist ernüchternd und wohltuend ehrlich zugleich. Vor allen Dingen aber ist es (leider) wissenschaftlich fundiert. Es lautet: Kein Mensch (wirklich keiner, auch nicht Warren Buffet!) weiß, wo die Börse in Zukunft steht. Nicht nächstes Jahr, auch nicht nächsten Monat oder morgen. Selbst heute Nachmittag kann der Crash des Jahrhunderts ausbrechen - oder eine Hausse, die alles in den Schatten stellt, was man je gesehen hat. Kurz und knapp: Es handelt sich um eine reine Zufallsbewegung. Und genauso wenig, wie es hilft, auf- und abwärts laufende Linien über die Lottozahlen zu ziehen (einige versuchen ja selbst dies) genauso wenig lässt sich die Zukunft aus den Charts der Vergangenheit ablesen.

Wenn es denn so ist, wird der eine oder andere Leser dieser Zeilen schließen, muss ich das Buch ja nicht mehr lesen, schleunigst meine Aktien verkaufen und zum guten alten Sparbuch zurückkehren…Falsch, liebe Investoren! Denn ab hier beginnt die kluge Investmententscheidung erst!

Es geht also nicht darum, den Markt zu schlagen, indem man rechtzeitig kauft oder verkauft noch geht es um die Auswahl der besten Aktien - dieses funktioniert alles nicht ohne zusätzliche hohe Risiken einzugehen. Vielmehr geht es um kluge, risikoadjustierte und nachhaltige Investments unter Anerkennung der Tatsache, dass die Kapitalmärkten einer reinen Zufallsbewegung folgen.

Auf den Punkt: Sie lesen in diesem Buch, was Ihnen Ihr Bankberater nicht zu sagen traut, weil sie ihn dann nicht mehr ernst nehmen würden und vor allen Dingen, weil er dann nicht mehr so viel an Ihnen verdienen kann - womit Ihnen in Zukunft dann umso mehr bleibt.

 

Zielgruppe

Alle, die schon immer an Erklärungen und Prognosen vermeintlicher Börsenexperten gezweifelt haben, bisher aber noch keine Alternative kannten.

 

Inhalt

• Auf der Suche nach der bestmöglichen Entscheidung

• Die Börse als Spiegel des wahren Lebens: Aktienkurse und Aktienrenditen

• Die trügerische Hoffnung, besser zu sein als der Durchschnitt

• Erfolgsstrategien: Und es gibt sie doch?

• Hin und her, Taschen leer

• Setze nicht alles auf eine Karte, diversifiziere!

• Manche finden Pilze essen riskant: Risikowahrnehmung und Risikoeinstellung

• Geld und Wertpapiere sind nicht alles: Optimieren Sie Ihr gesamtes Portfolio einschließlich aller heutigen und zukünftigen Assets

• Maximieren Sie Ihr Lebensglück: Dynamische Entscheidungen und Lebenszyklus

• Schlusswort: Der Markt lehrt Demut

 

Autoreninfo

Martin Weber ist Professor für Finanzwirtschaft an der Universität Mannheim und gilt als Experte für das noch junge Fach der Behavioral Finance. "Genial einfach investieren" hat er gemeinsam mit seinen Mitarbeitern des Lehrstuhls für Bankbetriebslehre verfasst.

 

Schlagwörter

Börse / Investment / Investieren / Spekulation / Spekulieren / Finanzmarkt / Finanzmärkte / Kapitalmarkt / Kapitalmärkte / effiziente Märkte / efficient markets / efficient market hypothesis / Zufallsprozess / Zufallsbewegung / Random Walk / Diversifikation / Exchange Traded Funds / ETF / Zertifikate / passives Investment

 

Weitere Titel

Generation Zertifikate