ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^

Wahnsinnskarriere

Wie Karrieremacher tricksen, was sie opfern, wie sie aufsteigen

"Beste Voraussetzungen für eine steile Karriere. Dachte ich mir. Das war zwar völliger Unsinn, aber woher sollte ich es damals denn auch besser wissen?"

 

 

Jetzt bestellen!

Preis: EUR 16,90
 

Dieter Brandes: Einfach managen - Abstract bestellen!

Abstract bestellen
 

 

 
Bewertung (max. 10)
10
 
Review

Das Buch beschreibt den steilen Aufstieg eines jungen Mannes, welcher durch Zufall bei einer Bahnfahrt einen älteren Herrn kennen lernt, der fortan als sein Förderer und Mentor auftritt. Dabei enthält das Buch abwechselnd die eigentliche Geschichte sowie die Regeln, welche für Karrieristen in Großunternehmen in jedem Falle zu beherzigen sind. Die beiden Autoren verstehen es, den Leser immer tiefer und tiefer in die Mechanismen (und Abgründe) des Karrieremachens einzuführen - sie allerdings immer stärker zu verunsichern, ob er/sie überhaupt Karriere machen möchte... Für alle, die trotzdem die klassische Karriere anstreben, erweisen sich auch die locker eingestreuten Stichwörter aus einem imaginären Brevier des Mentors als hilfreich. Das Wichtigste an dem Buch ist jedoch - dass man anfängt, seine eigenen Lebensziele zu überdenken.
 

Zielgruppe
Alle, die sich auf unterhaltsame Weise mit den Mechanismen des Karrieremachens vertraut machen möchten.
 
Inhalt
Regel 1: Arbeite nie selbst mit einem Computer!
Regel 2: Verlerne absichtlich, was du weißt!
Regel 3: Bewege dich im Zentrum der Macht - Sei dort, wo die Musik spielt, und nicht dort, wo gearbeitet wird
Regel 4: Verlasse dich niemals auf die Personalabteilung
Regel 5: Sei gut mit Menschen
Regel 6: Verstoße bewusst gegen Regeln
Regel 7: Sorge in kritischen Situationen immer für die Unterstützung von Mächtigen
Regel 8: Fange viele Dinge an, aber bringe nichts Wesentliches zu Ende
Regel 9: Karriere und Unternehmensinteressen haben nichts miteinander zu tun
Regel 10: Zeige Kadavergehorsam
Regel 11: Sei unnachsichtig und - wenn nötig - ungerecht
Regel 12: Teile niemals den Erfolg in Gegenwart von wichtigen Leuten
Regel 13: Mache aus jeder Mücke einen Elefanten
Regel 14: Sei nicht loyal
Regel 15: Sei niemals konsequent - Wechsle täglich deine Meinung
Regel 16: Betrachte deine Familie als den Wurmfortsatz deiner Karriere
Regel 17: Wenn du oben bist, stellst du dir eine Frage
 
Autoreninfo
Wolfgang Schur wurde 1961 geboren und wuchs in Dachau auf. Nach seinem Geologie-Studium in München absolvierte er eine Zusatzausbildung im Bereich Organisation und Marketing und war parallel bei einer Unternehmensberatung tätig. 1989 begann er für die Marketingabteilung eines amerikanischen IT-Unternehmens zu arbeiten, in dem er eine rasante Karriere vom Verkäufer bis zum Gesamtverantwortlichen für den Geschäftsbereich „Electronic Commerce“ in Zentral- und Osteuropa machte. Seit 1997 ist er Partner einer Unternehmensberatungsgesellschaft. Wolfgang Schur lebt in Frankfurt am Main.
Günter Weick wurde 1958 geboren und wuchs im baden-württembergischen Crailsheim auf. Er studierte Betriebswirtschaft in Nürnberg und arbeitete anschließend zunächst als Organisator bei einem deutschen Konzern, bevor er seine Karriere in einer internationalen Firma im Softwarebetrieb begann. Stufen auf seiner Karriereleiter waren unter anderem Großkundenbetreuer, Vertriebsleiter und Bereichsleiter auf europäischer Ebene. Nach einem Aussteigerjahr, in dem er Südamerika und Asien mit dem Rucksack bereiste, gründete er eine Unternehmungsberatungsfirma, in der er heute noch Partner ist. Günter Weick lebt bei Frankfurt am Main.
 
Schlagwörter Karriere / Lebensziele /Ratgeber