ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^

Letzter ephorie.de-Newsletter

Hier können Sie den ephorie.de-Newsletter abonnieren: Newsletter abonnieren

ephorie.de - Das Management-Portal - Newsletter Nr. 25 vom 17. April 2007

Inhalt
1. Aktuelles Management-Ranking ephorie.de: Topseller
2. Großes Special: Eine Million oder ein Jahr: Exklusives Nachwort vom Autor + Komplettes 3. Kapitel + Gewinnmöglichkeit von 5 Exemplaren!
3. Sechs neue Buchempfehlungen: Wahre Gesetze der Geldanlage, Ökonomics, Rhetorik für Fortgeschrittene, die Erfindung des Ich, Arschlöcher im Unternehmen und die Dritte Welt als Absatzmarkt!
4. Rubrik "Outsourcing": IT-Sourcing-Map v3.0 und Outsourcing-Buchwolke!
5. Gewinnspiel

Bitte leiten Sie diesen Newsletter doch an interessierte Freunde, Bekannte und Kollegen weiter!

Dieser Newsletter im HTML-Format: http://www.ephorie.de/aktueller-newsletter.htm


--
1. Aktuelles Management-Ranking ephorie.de: Topseller (in Klammern: letztes Ranking)

1 (1) Günter, der innere Schweinehund. Ein tierisches Motivationsbuch
2 (3) Die 100 wichtigsten Management-Konzepte (Tim Hindle)
3 (2) Die Kunst des Krieges. Sun Tzu für Manager. Die 13 ewigen Gebote der Strategie
4 (4) Das 80/20 Prinzip. Mehr Erfolg mit weniger Aufwand (Richard Koch)
5 (7) Interne Kommunikation im Unternehmen. Von der Hauszeitung bis zum Intranet
6 (6) Die heimlichen Gewinner. Hidden Champions (Hermann Simon)
7 (5) Wettbewerbsstrategie. Competitive Strategy (Michael E. Porter)
8 (-) Wahnsinnskarriere. Wie Karrieremacher tricksen, was sie opfern, wie sie aufsteigen
9 (-)Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt! Das Gallup-Prinzip für individuelle Entwicklung und erfolgreiche Führung
10 (9) Wettbewerbsvorteile. Competitive Advantage (Michael E. Porter)

Das viermal jährlich erscheinende Ranking zeigt die 2-Jahres-Topseller von ephorie.de - Das Management-Portal

Sie finden das neueste Management-Ranking ephorie.de: Topseller immer direkt auf unserer Homepage: http://www.ephorie.de


--
2. Großes Special: Eine Million oder ein Jahr: Exklusives Nachwort vom Autor + Komplettes 3. Kapitel + Gewinnmöglichkeit von 5 Exemplaren!

- Eine Million oder ein Jahr. Hinter den Kulissen der IT - ein Insider berichtet
Warum kann man selbst komplexeste Produkte und ausgefeiltste Dienstleistungen einfach so am Markt kaufen, muss aber bei der IT immer erst millionenschwere, jahrelange und vor allen Dingen risikoreiche Projekte initiieren? Kurz: Warum ist in der IT immer alles so kompliziert? Dieser Frage widmet sich der langjährige Banken-CIO Claude Roeltgen in seinem ersten Buch und richtet seine Antwort bewusst nicht an Kollegen, sondern an uns alle, die Anwender in den Unternehmen - und damit Leidtragenden.

Hier geht’s zum Special: http://www.ephorie.de/eine_million_oder_ein_jahr.htm

--
3. Sechs neue Buchempfehlungen: Wahre Gesetze der Geldanlage, Ökonomics, Rhetorik für Fortgeschrittene, die Erfindung des Ich, Arschlöcher im Unternehmen und die Dritte Welt als Absatzmarkt!

-  Die Zürich-Axiome. Die wahren Gesetze der Geldanlage. Bestimmen Sie Chancen und Risiken so,
wie es Generationen von Schweizer Bankern getan haben und immer noch tun
Laut Lexikon sind Axiome grundlegende Aussagen, die ohne Beweis angenommen werden und aus denen sich alle sonstigen Sätze eines logischen Systems ableiten lassen. Bei dem hier dargestellten System handelt es sich um eine Investment-Philosophie, welche viele der als gesichert geltenden Wahrheiten zum Thema Geld und Börse ketzerisch in Frage stellt. Hintergrund des Buches seien die geheimnisumwitterten Regeln, welche den Schweizer Bankern zu ihrem sagenhaften Reichtum verholfen hätten. Also endlich einmal eine Art Verschwörungstheorie, welche sich gewinnbringend nutzen ließe?
Mehr unter: http://www.ephorie.de/die_zuerich-axiome.htm


- Ökonomics. Warum die Reichen reich sind und die Armen arm und Sie nie einen günstigen Gebrauchtwagen bekommen
Der große John Maynard Keynes meinte einmal, er sehne sich nach dem Tag, an dem Ökonomen nicht mehr irgendwelchen Theorien nachhingen, sondern "wie Zahnärzte" konsultiert würden, um Alltagsprobleme zu lösen. Soweit sind die Wirtschaftswissenschaften noch lange nicht, dieses Buch ist jedoch ein guter Anfang.
Mehr unter: http://www.ephorie.de/oekonomics.htm


- 50 Mal Rhetorik. Stressfrei reden in wichtigen Standardsituationen - auch als Hörbuch
Der ehemalige Bundesaußenminister Genscher wurde bei einer Rede durch den rüden Zwischenruf "Arsch!" unterbrochen. Genscher blieb souverän: "Nett, dass Sie sich uns vorstellen. Mein Name ist übrigens Genscher." So macht Rhetorik Spaß! Nicht mit erhobenen Zeigefingern von selbsternannten Rhetorik-Experten, sondern mit vielen Anekdoten, Zitaten und mit lustigen bis kritischen Begebenheiten kommt dieses Buch daher.
Mehr unter: http://www.ephorie.de/50_mal_rhetorik.htm


- ICH. Wie wir uns selbst erfinden
Vielleicht ließe sich unsere Zeit ja in dem Titel dieses Buch treffend zusammenfassen: "ICH". Doch, was ist das eigentlich, das Ich? "In Wahrheit, wenn dieses große Wort in diesem Zusammenhang überhaupt erlaubt ist, ist ein jeder von uns, ob Staatsmann oder Straßenbahnschaffner, zu großen Teilen nur derjenige, der er überzeugt ist, gewesen zu sein.", oder wie Spiegel online unlängst titelte "Das Leben - eine einzige Erfindung". Ist das Ich also nichts anderes als eine geschickt gesponnene Illusion?
Mehr unter: http://www.ephorie.de/ich.htm


- Der Arschloch-Faktor. Vom geschickten Umgang mit Aufschneidern, Intriganten und Despoten in Unternehmen
Manchmal ist die Aufgabe einer vornehmen Zurückhaltung in Formulierung und Sprachgebrauch durchaus hilfreich. Ein solches Beispiel ist dieses Buch über den „Arschlochfaktor“ oder „vom geschickten Umgang mit Aufschneidern, Intriganten und Despoten im Unternehmen“. Gezielt und provokant wird die Situation und die Auswirkungen von „Arschlöchern“ im Unternehmen beschrieben und hinterfragt. Nachdem man dieses Buch gelesen hat, kann man die „Arschlöcher“ nicht nur genau identifizieren sondern auch ihre Auswirkungen qualitativ und auch quantitativ beschreiben.
Mehr unter: http://www.ephorie.de/der_arschloch-faktor.htm


- C. K. Prahalad: Der Reichtum der Dritten Welt. Armut bekämpfen, Wohlstand fördern, Würde bewahren
Nachdem die klassischen Wege der Armutsbekämpfung in der Dritten Welt mehr oder minder fehlgeschlagen sind, ist es längst Zeit für frische Ideen. Womöglich kann der bekannte Autor und international bekannte Ökonom C.K. Prahalad diese liefern. Er plädiert dafür, die Dritte Welt als eigenständigen Markt, den Bottom of the Pyramid (BOP) zu betrachten und ihn aufgrund der großen Unterschiede zu den klassischen Märkten mit eigenständigen Strategien zu versorgen. Hilfen zur Entwicklung solcher Strategien sind natürlich ebenfalls im Buch enthalten.
Mehr unter: http://www.ephorie.de/der_reichtum_der_dritten_welt.htm


--
4. Rubrik "Outsourcing": IT-Sourcing-Map v3.0 und Outsourcing-Buchwolke!

- Die ephorie.de IT-Sourcing-Map v3.0 - die dritte Version des Standards zur Orientierung im stetig wachsenden Dschungel der Outsourcing-Konzepte:
http://www.ephorie.de/it-sourcing-map.htm

- Die ephorie.de Outsourcing-Buchwolke strukturiert Titel zum Outsourcing und verwandter Gebiete übersichtlich nach Themenclustern - Probieren Sie es einfach einmal aus:
http://www.ephorie.de/outsourcing-buchwolke.htm

Unsere Rubrik zum Topthema Outsourcing wird ständig erweitert und aktualisiert: http://www.ephorie.de/outsourcing.htm


--
5. Gewinnspiel

Regelmäßig verlost ephorie.de - Das Management-Portal zusammen mit renommierten Verlagen unter allen Abonnenten dieses Newsletters wertvolle Management-Titel. Bisher wurden schon Bücher im Gesamtwert von EUR 1.968,70 verlost ...und wir machen weiter!

Die Gewinner der Verlosung unseres Specials "Erfolgsrezepte für CIOs" im Wert von Euro 174,50 stehen fest! Wir gratulieren auch auf diesem Wege noch einmal allen Gewinnern recht herzlich.
http://www.ephorie.de/erfolgsrezepte_fuer_cios.htm

Als nächstes verlosen wir je eines von fünf Exemplaren unseres Specials "Eine Million oder ein Jahr" zusammen mit SmartBooks Publishing im Wert von Euro 124,75! Wir drücken allen Abonnenten die Daumen!
http://www.ephorie.de/eine_million_oder_ein_jahr.htm

Leiten Sie doch gerne den Newsletter an Freunde, Bekannte und Kollegen weiter, damit diese sich noch als Abonnenten eintragen können. Gönnen Sie ihnen die Chance!
http://www.ephorie.de/buecher_gewinnen.htm


--
ephorie.de - Das Management-Portal - Newsletter (E-Mail):  ISSN 1619-3474
ephorie.de - Das Management-Portal - Newsletter (Internet):  ISSN 1619-3482
Erscheinungsweise: viermal jährlich

Copyright und alle Rechte:
ephorie.de(TM) - Das Management-Portal
http://www.ephorie.de
Herausgeber, Chefredakteur: Holger von Jouanne-Diedrich
Leiterin Operations und Office: Jeanette von Jouanne
Cornelienstraße 42, D - 63739 Aschaffenburg
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UstID): DE 216528760
Fon: ++49 (0) 6021/4517-74

Impressum und rechtliche Hinweise:
http://www.ephorie.de/about.htm

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

--
Dieser Newsletter wird Ihnen zugeschickt, weil Sie sich dafür angemeldet haben.
Möchten Sie ihn nicht weiter beziehen, können Sie ihn abbestellen unter:
http://www.ephorie.de/newsletter.htm

--
Ihre eMail-Adresse hat sich geändert?
Einfach den Newsletter abbestellen und mit der neuen Adresse wieder neu abonnieren:
http://www.ephorie.de/newsletter.htm

--
Sie haben den letzten Newsletter verpasst - kein Problem, Sie finden ihn unter
http://www.ephorie.de/letzter-newsletter.htm

--
http://www.ephorie.de - Das Management-Portal
Wir empfehlen gute Management-Literatur.