ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^

Meffert: Markenmanagement

Grundfragen der identitätsorientierten Markenführung
Mit Best Practice-Fallstudien

"Die Kunst erfolgreicher Markenführung besteht letztlich in der Beherrschung des schmalen Grats zwischen Kontinuität und Wandel einerseits sowie langfristiger Investitionen in den Markenwert und kurzfristiger flexibler Anpassung an die Marktsituation andererseits."

 

 

Buch jetzt bestellen!

Buch bestellen

 

Abstract jetzt bestellen!

Abstract bestellen

 

Kostenloses Probekapitel!

Kostenloses Probekapitel:
"Stellenwert und Gegenstand des Markenmanagement"

Bewertung (max. 10)
9
 
Review
"Wenn es um die Marke geht: Meffert"! So, oder ähnlich, könnte man für die "Marke Meffert" texten. Und tatsächlich gibt es wenige Wissenschaftler in Deutschland, welche einen derartigen Status als "Guru" für ein Thema genießen. Im neuesten Werk stellen Meffert und sein Team Theorie und Praxis der identitätsorientierten Markenführung dar. Dabei geht es um den außen- und innengerichteten Managementprozess mit dem Ziel des Aufbaus einer starken Markenidentität bei den relevanten externen und internen Bezugsgruppen des Unternehmens. Wissenschaftlich korrekt ist dies alles dargestellt - auch dafür bürgt Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert. Trotzdem sind viele Kapitel für den Praktiker geschrieben und dabei werden auch nicht so komplexe (und interessante) Themen wie die Markenführung bei Dienstleistern, von Handelsmarken, von Luxusmarken und sogar von Politik- und Regionenmarken ausgespart. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich mit der  Markenführung im Kontext des e-Commerce. Abgerundet wird das Buch durch eine Anzahl von Best Practice-Fallstudien, u.a. Persil, Miele, Volkswagen, GEO, TUI und JET. Gewünscht hätte man sich allerdings speziell hier ein kommentiertes Autorenverzeichnis. Trotzdem: Wer sich in irgendeinem Kontext mit Marken und deren Aufbau und Pflege beschäftigen muss oder möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei.
Holger von Jouanne-Diedrich, Chefredakteur

 
Zielgruppe
Marketingpraktiker erhalten zahlreiche Anregungen und innovative Ideen für ihre tägliche Arbeit sowie einen aktuellen Überblick zum Markenmanagement. Weiterhin richtet sich das Buch an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere mit dem Schwerpunkt Marketing.
 
Inhalt
• Grundlagen der Markenführung
• Strategien des Markenmanagement
• Ausgewählte Problemfelder des Markenmanagement
• Controlling des Markenmanagement
• Best Practice im Markenmanagement
• Zukunftsaspekte der Markenführung
 
Autoreninfo
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert ist Direktor des Instituts für Marketing im Marketing Centrum Münster (MCM) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dr. Christoph Burmann ist Habilitand am Institut für Marketing im Marketing Centrum Münster (MCM) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dr. Martin Koers war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Marketing im Marketing Centrum Münster (MCM) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
 
Schlagwörter
Marke / identitätsorientierte Markenführung / Markenarchitektur / Corporate Branding / Mehrmarkenstrategie / Markenportfolio / Markenausdehnung / Luxusmarken / Politikmarken / Regionenmarken / Markencontrolling / Markenbewertung / Markentransfer