ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^
Memetik-Bücher

Diese Site ist auch über "www.Memetik.de" erreichbar!

Analog zur Genetik, der Wissenschaft der Gene, beschäftigt sich die Memetik mit einem anderen Replikator - den Memen. Meme sind kleinste gedachte Informationseinheiten, die sich ihrer Träger, den Menschen, als Wirte bedienen, um sich fortzupflanzen. Dabei wird davon ausgegangen, dass diese Meme ein solch starkes Eigenleben entwickeln können, dass sie ihre Wirte geradezu versklaven. Beispiele dafür sind z. B. radikale Religionen, welche ihre Gläubigen derartig einnehmen, dass diese sogar zu gänzlich "unbiologischen" Taten (sich z.B. für seinen Gott zu opfern) getrieben werden. Analog zu Virenepidemien spricht man nicht umsonst auch von "Epidemien des Geistes".

Mit anderen Worten: Meme als Ideen, Visionen, Vorstellungen, Gedanken  - aber auch Melodien und Bilder scheinen eine Art Eigen-Leben zu führen. Dies äußert sich dergestalt, dass Meme versuchen, möglichst viele andere Wirte anzustecken - auch als "Missionieren" bezeichnet und um Lebensraum kämpfen, der in ihrem Falle "Aufmerksamkeit" genannt wird. Derweil verwendet der Mensch als Träger (gesteuert durch die Meme) immer mehr Zeit darauf, gigantische "Memkopiermaschinen" zu bauen und sich mit diesen zu beschäftigen. Das Internet ist nur das jüngste Beispiel - andere sind das Fernsehen, Radio und die Erfindung des Buchdrucks.

Eine praktische Anwendung ist das sog. Buzz Marketing, welches versucht, 'Mundpropaganda-Feldzüge' zu planen und durchzuführen. Dafür werden Meinungsführer (sog. Influencer) identifiziert und gezielt mit konstruierten Memplexen, also Sätze sich gegenseitig unterstützender Meme, infiltriert. Besonders im und durch das Internet scheint diese etwas zweifelhafte Methode gut zu funktionieren.

Memetik ist eine aufstrebende Wissenschaft, oder in der Sprache der Memetik: das 'Mem-Mem' verbreitet sich immer stärker...lassen auch Sie sich anstecken!

Wir haben zu dieser interessanten Thematik einen eigenen Buchbereich eingerichtet.