ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^

Seth Godin: Permission Marketing

Kunden wollen wählen können

"Das Internet wird, ehe es irgendetwas anderes verändert, das Marketing umkrempeln. Traditionelles Marketing bleibt auf der Strecke."

 

 

Buch bestellen

 

Abstract bestellen (engl.)

 

Bewertung (max. 10)
7
 
Review
Stellen Sie sich vor, wie effektiv Ihre Werbung sein könnte, wenn Sie zu all Ihren Kunden eine individuelle Beziehung hätten und jeder damit einverstanden wäre, von Ihrer Werbung zu erhalten - sei es der Information wegen oder durch einen Anreiz. Seth Godin lässt diese Verbindung mit Hilfe von Technik Wirklichkeit werden und versichert, dass auch Sie es können. Godin argumentiert, dass das individuelle Permission Marketing sich gegenüber dem zunehmenden Wirrwarr traditionellen Marketings, von ihm als "Unterbrechungs-Marketing" bezeichnet, durchsetzen kann. Das Internet, sagt er, ist hervorragend geeignet, um diese Eins-zu-eins-Beziehung herzustellen. In seinem engagierten Buch macht er sich für diesen Marketingansatz stark, der mit dem Einverständnis des Verbrauchers beginnt, regelmäßig Werbung zu erhalten. Godin kombiniert einen historischen Überblick mit der Diskussion über die Prinzipien der Werbung anhand von Beschreibungen gebräuchlicher Methoden.
 
Zielgruppe
Werbefachleute jedweder Industrie und besonders Manager von internetabhängigen Unternehmen.
 
Autor
Seth Godin ist Vize-Präsident des Direktmarketings für Yahoo!, das Yoyodyne, dessen Gründer Godin war, aufkaufte. Yoyodyne war die erste Firma, die Werbe- und Direktversandkampagnen online anbot. Zu Godins Kunden zählen AT&T, Carter-Wallace, H&R Block, Sprint und Hunderte anderer Firmen. Vorher arbeitete er als Markenmanager für Spinnaker Software, die die erste Generation von Multimediaprodukten entwickelte.
 
Quelle

 
Links
Newsletter von ephorie.de - Das Management-Portal