ephorie.de - Das Management-Portal

NEU - Service für alle ephorie.de-Nutzer - NEU

amazon-Suchbutton jetzt hinzufügen!

amazon-Suchbutton für Ihre Google-Toolbar: Jetzt hinzufügen!

ephorie.de
Das Management-Portal


Inhalt  Suchen  Newsletter  Gewinnspiel  Über uns


     

 


     

^ Ebene höher ^

Sex sells

Warum man sich für Werbung auszieht

"Kaum eine Marke oder ein Brand verzichtet in Werbekampagnen auf nackte Haut."

 

 

Mehr Infos zum Buch bei amazon!

Preis: EUR 18,00

Blitz-Kurs Schlagfertigkeit
Auszug aus dem Buch

 

 

Bewertung (max. 10)
8
 
Review
Die nackten Beispiele aus dem Buch lesen sich wie das Who-is-Who der internationalen Konsumgüterindustrie. Allerdings kann von "lesen" nur bedingt die Rede sein, das Schauen dürfte überwiegen. Man muss zugeben, dass das, was Chandra Kurt aus der Welt der Werbung präsentiert, aufregend und durch ihre oftmals bissigen und entlarvenden Kommentare spaßig zugleich ist. Dabei gefällt auch die dabei ja nicht unwichtige Druckqualität des Buches, wobei man über das Format streiten könnte. Verdient hätte das Thema einen großformatigen Bildband, herausgekommen ist eher ein normalgroßes Buch im Querformat. So passt es allerdings in jeden Aktenkoffer - ein Schelm der Böses dabei denkt...
Holger von Jouanne-Diedrich, Chefredakteur
 
Zielgruppe
Allen, denen aufregende Werbung Spaß macht - auch gut zum Verschenken geeignet.
 
Aus dem Inhalt
Perfekte Stellung
Sportlich
Homoerotik
Prost
Tierfreundlich
Bon Appetit
Autokunde
Accessoires
Supermodels
Liebesspiel
Eigenliebe
Hilfsmittel für Sie
Kleider machen Leute
Busenwunder
Selbst ist der Mann
 
Autor
Chandra Kurt, geboren 1968 in Colombo/Sri Lanka, zählt zu den bekanntesten Schweizer Wein-Autorinnen. Für die WerbeWoche verfasst sie seit 1999 die Kolumne „Aufgefallen“.
 
Schlagwörter
Werbung / Erotik in der Werbung / Sex in der Werbung / Promotion